Schön, dass ich Ihr Interesse geweckt habe!

Das Malen ist für mich ein wichtiger Lebensinhalt geworden. Und immer wieder finde ich bestätigt, dass ich Menschen mit meinen Bildern eine Freude machen kann.

Das Bild-Thema steht für mich immer am Anfang. Der Entstehungsprozess meiner Bilder, der manchmal Monate dauern kann, spiegelt die Auseinandersetzung mit dem Thema und die Farb- und Formfindung.

Ich arbeite in Aquarell-, Acryl-, Collage-, Monotypie- und Drucktechniken sowie auch in experimentellen Mischtechniken.

     In der Galerie sind eine Auswahl meiner Werke zu verschiedenen Themen zu sehen.

    Unter Galerie „Tango-Projekt“ zeige ich 365 Bilder aus dem Jahr 2001. Es ist ein Jahres– Projekt in Form eines Bild­tagebuchs, gemalt auf weiß grun­dierten Sperrholz­platten (12 x 12 cm) und auf schwarzen Sperrholztafeln (42 x 151 cm) zu Monatsansichten zusammengefasst. Jeden Tag ein Bild zum Thema Tango. Es sind Titel von Tangomusik oder Aussprüche und Fragmente aus Tango-Lyrik.

     Unter Ausstellungen ist die Liste der Ausstellungsbeteiligungen ab 1991.

    In Persönlich finden Sie nähere Angaben zu meiner Person.

esther@esther-wenger.de